Longenunterricht

 

 

Beim Longenunterricht werden die ersten reiterlichen Grundlagen gelehrt. Das Pferd geht im Kreis um den Ausbilder herum, welcher das Tempo des Pferdes kontrolliert und dem Reitanfänger Tipp´s und Aufgaben gibt.

 

 

 

Sitzschulung wie z.B Körperspannung, Gleichgewicht, Taktgefühl sowie Hilfegebung über Bein, Kreuz und später auch über den Zügel. Je nach Entwicklung des Reitschüler werden die ersten Reitversuche ohne Longe gestartet um dann in den Gruppenunterricht umzusteigen. Longenunterricht wird ,von Montag bis Donnerstag für Kinder ab 6 Jahren angeboten und dauert 30 Minuten.

 

Aktuell haben wird eine Warteliste. Bei Interesse einfach kurz anrufen.

Info´s gibt es bei Anja Lucht unter Tel 0176 31403754

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Reit-und Ritterverein Gengenbachtal e.V